Othello-Turnier

Hier gehören alle Events und Informationen zu User-Events rein.
Antworten
yannik0104
Admin
Admin
Beiträge: 1175
Registriert: So 2. Feb 2014, 12:18

Othello-Turnier

Beitrag von yannik0104 »

Bild

Freunde des Othello-Spiels (und alle die es noch werden wollen): Aufgepasst, denn es gibt etwas zu gewinnen!

:bookandsquill: Was ist Othello?
Othello ist ein Brettspiel für zwei Personen. Gespielt wird auf einem 8x8-Brett mit dem Ziel möglichst viele Steine der eigenen Farbe zu sichern. Eine genaue Beschreibung findet ihr bspw. >hier<. Zu faul zum Lesen? Das ist kein Problem! Schreibt mich ruhig ingame an und wir schauen uns das Ganze interaktiv an. ;)

Wie findet das Turnier statt?
Das Turnier wird im System Kästchenspiele mit anschließender Haupt- und Nebenrunde stattfinden. Es findet somit zunächst eine Einteilung in Gruppen statt, wobei gesetzte Spieler im Idealfall auf verschiedene Gruppen aufgeteilt werden. In den Gruppen wird im Spielmodus jeder gegen jeden gespielt. Anschließend qualifizieren sich die zwei besten Teilnehmer jeder Gruppe für die Hauptrunde und die übrigen Teilnehmer für die Nebenrunde. Diese werden unabhängig von der Platzierung in den vorherigen Gruppenspielen neu ausgelost. In beiden Feldern würde im KO-System die ersten vier Plätze ausgespielt werden. Wer also hier sein Spiel vor dem Halbfinale verliert scheidet aus dem Turnier aus.

:bookandsquill: Was gibt es zu gewinnen?
Neben Ruhm und Ehre gibt es Geldpreise mit einer Preiskiste zu gewinnen. Die Staffelung hängt vom Turniermodi ab.
Aktueller Preispool: 11kk
Wie bereits erwähnt gibt es ein kleines Präsent für alle Spieler.

:bookandsquill: Sonstiges
Ihr habt noch Fragen? Euer Interesse ist geweckt, ihr wollt ein paar Spielchen probieren? Dann schreibt mich gerne an. ;) Im Freebuild (Richtung Osten) sind auch bereits ein paar Spielfelder vorbereitet.
Teilnehmerliste
  • _Parranoh_
  • KickThaCat
  • Glenwing77
  • Dragilein
  • Predawnsnow6
  • Kitschu
  • Yaknas
  • 7Lineup
  • SantaTheGray
  • Miefmuschel
  • DerPuterich
  • JojoDucks
  • Ni__na
  • yannik0104
  • DarkHope
  • BitAris
  • Sana_Mitsuko
  • Lurchilein
  • 19Direwolf99
  • Reallivegamer98
  • Yuyukey
  • Lieblingsfeind
  • Columbiline
  • Mana_Niwa
  • jahonn
  • Mortin
  • Crazy_Mango
  • KoenigArtus
  • Slayer266
  • foozbump
  • Sidneyjona
  • Praesidentin
  • Naddymonster
  • 2_SERIOUS
  • I_Dev
  • Crashi512
  • Ninao
  • Hier könnte dein Name stehen!


>> Zur Auslosung <<


Letzte Runde
:bookandsquill: Wie findet das Turnier statt?
Geplant ist ein KO-Modus mit Nebenrunde, so dass jeder mindestens zwei Spiele hat. Bis zum kommenden Sonntag Abend, 09.05. 23:59:59 Uhr, läuft die Anmeldephase in der ihr euch mit einer ingame-Mail an mich (/mail send yannik0104 [Text]) für das Turnier registrieren könnt. Die Teilnahme ist kostenlos, jeder erhält ein kleines Antrittsgeschenk. Die Teilnahme lohnt sich also! Am Montag, 10.05., geht es dann in die heiße Phase. Nach Auslosung des Turnierbaums können die Partien ausgespielt werden. Hier ist vorerst keine feste Planung vorgesehen, so dass ihr die Spiele nach euren Möglichkeiten einrichten könnt. Erst die Halbfinal- und Finalspiele werden dann gesondert stattfinden. Ausgespielt werden in der Haupt- und Nebenrunde jeweils die Plätze 1-4. Je nach Teilnehmer-Zahl und Ablauf sind Änderungen am Modus vorbehalten.

:bookandsquill: Was gibt es zu gewinnen?
Neben Ruhm und Ehre gibt es Geldpreise mit einer Preiskiste zu gewinnen. Die Staffelung erfolgt nach folgendem Schema:

Hauptrunde:
Platz 1: 1.6 Mio BM
Platz 2: 0.9 Mio BM
Platz 3: 0.6 Mio BM
Platz 4: 0.5 Mio BM

Nebenrunde:
Platz 1: 0.9 Mio BM
Platz 2: 0.6 Mio BM
Platz 3: 0.5 Mio BM
Platz 4: 0.4 Mio BM

Wie bereits erwähnt gibt es ein kleines Präsent für alle Spieler.

:bookandsquill: Sonstiges
Ihr habt noch Fragen? Euer Interesse ist geweckt, ihr wollt ein paar Spielchen probieren? Dann schreibt mich gerne an. ;) Im Freebuild (Richtung Osten) sind auch bereits ein paar Spielfelder vorbereitet.
Teilnehmerliste
  • _Parranoh_
  • Lieblingsfeind
  • 7Lineup
  • KickThaCat
  • Reallivegamer98
  • almi2004
  • Mana_Niwa
  • Deathrender
  • Jogurt_3
  • allesklartotal98
  • LangBeni
  • Dragilein
  • Lurchilein
  • Miefmuschel
  • Glenwing77
  • Amy_Rose0815
  • Oenl
  • Seragon23
  • SlayZer451
  • Sana_Mitsuko
  • Yaknas
  • yannik0104
  • M0ovie
  • Ni__na
  • Kampfzwerg0903
  • Yuyukey
  • Mortin
  • Edgarlover04
  • _Frosch_
  • 19Direwolf99
  • Tirvle
  • Hier könnte dein Name stehen!


>> Zur Auslosung <<

yannik0104
Admin
Admin
Beiträge: 1175
Registriert: So 2. Feb 2014, 12:18

Re: Othello-Turnier

Beitrag von yannik0104 »

In wenigen Stunden endet die Anmeldephase. Wer sich also bislang noch nicht angemeldet hat, kann seine Chance noch nutzen.
Ein großes Dankeschön gilt Yaknas durch dessen Spende der Preispool für alle Plätze (bis auf Platz 1 in der Hauptrunde) vergrößert wurde. Wenn das mal keine Motivation für die Anmeldung ist. ;)

An der Stelle lohnt es sich auch einen näheren Blick auf den konkreten Ablauf in den nächsten Stunden bzw. vor allem in der nächsten Woche zu geben.

:bookandsquill: Neuigkeiten
  • Die Auslosung findet direkt von Sonntag auf Montag (also kurz nach Mitternacht) statt und wird live über Twitch (Kanal yannik0104) gestreamt. Ein erster Blick wie das Ganze aussehen wird, lässt sich dort bereits erhaschen. Nähere Informationen folgen dann mit der Auslosung.
  • Das Ergebnis der Auslosung (Turnierplan) wird im Anschluss hier im Forum hochgeladen. Außerdem wird es eine Ingame-Mail bzgl. des kommenden Gegners geben.
  • Die Spiele können flexibel ausgetragen werden, es wird zumindest für die ersten Runden keine festen Termine geben. Das heißt jedoch nicht, dass ihr sie nicht öffentlich zu einem bekannten Zeitpunkt austragen könnt. Wenn ihr mir eine Ingame-Mail mit eurem Spieldatum/Uhrzeit schreibt, wird die Übersicht aktualisiert, so dass man euch auch zuschauen kann.
  • Die Regelung setzt Fair Play voraus! Um dem Turnier zumindest einen gewissen zeitlichen Rahmen zu geben ist jede Spielrunde vorerst auf eine Woche begrenzt.
  • Sollte das Spiel ohne meine Anwesenheit ausgetragen werden, teilt mir bitte das Ergebnis (idealerweise per Ingame-Mail) mit, so dass ich die Übersicht aktualisieren kann.
  • Sobald jeder sein erstes Spiel gespielt hat, wird die Nebenrunde ausgelost. Ein konkreter Termin folgt noch.
  • Wenn mir noch etwas einfällt, wird der Punkt hier ergänzt.
Wenn ich etwas wichtiges vergessen haben sollte, schreibt mich gerne an! ;)

Dragilein
Dungeon-Erkunder
Dungeon-Erkunder
Beiträge: 78
Registriert: Mo 9. Apr 2018, 14:39
Wohnort: Bremen

Re: Othello-Turnier

Beitrag von Dragilein »

Ach wenn es jetzt vielleicht etwas zu spät für Kritik ist, muss ich hier trotzdem noch mal was los werden.

Ich hatte mich auch bei dem Othello Turnier angemeldet. Ich kannte diese Spiel bis lang nicht und musste mir erst mal von anderen Personen erklären lassen was Othello überhaupt für ein Spiel ist und wie man es spielt.
Leider habe ich dann hier bei der Erklärung von Yannik auch was missverstanden :( , denn ich hatte das so verstanden, das JEDER der rausfliegt, noch mal eine zweite Chance in der Nebenrunde bekommt, leider ist dem nicht so :cry: , den nur die, die in der ERSTEN Runde rausgeflogen sind, haben eine zweite Chance.
Als 100% Neuling und Anfänger in diesem Spiel, finde ich diese Nebenrunden Regelung (wie ich sie jetzt im nachhinein richtig verstanden habe) natürlich schon unfair.
Mir ist also Neuling und Anfänger in diesem Spiel, von vornerein klar gewesen, das ich definitiv NULL Chance auch Platz 1-4 habe und hatte mich wirklich sehr gewundert und zugleich auch rissig gefreut das ich in der ersten Runde weiter gekommen bin und mir war auch schon klar das ich mit seeeehr großer Wahrscheinlichkeit in der zweiten runde Fliegen werde und das war auch ok für mich, weil ich ja dachte, ich hab in der Nebenrunde noch mal eine Chance ... da hab ich leider falsch gedacht :cry:
Natürlich finde ich das jetzt recht unfair, das NUR die, die ihr erstes Spiel verloren haben, eine zweite Chance auf eine geringeres Preisgeld verdient haben und ich also Neuling und Anfänger, der es nur durch Glück in die zweite Runde geschafft habe, in der Hinsicht jetzt leider leer ausgeht :cry:

Für später Turniere dieser Art würde ich es besser finden, die Nebenrunde KOMPLETT weg zu lassen oder JEDEN der rausgeflogen ist, in die Nebenrunde zu lassen, da es so wie es jetzt die Regelung ist, leider echt unfair für einige ist.
Wer mich erträgt,
ist entweder high,
besoffen oder mag
mich wirklich.

Mortin
Cobble-Miner
Cobble-Miner
Beiträge: 18
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 12:07

Benutzeravatar

Re: Othello-Turnier

Beitrag von Mortin »

Also ich verstehe deine Einwende leider nur halb..
Zum einen bin ich auch Neuling, bzw musste mir das Spiel auch erst wieder richtig beibringen lassen, mein zweites Spiel hier war die erste Runde und dort habe ich, sagen wir mit „Glück“ gewonnen. Die nächste Runde konnte ich ebenfalls für mich entscheiden, so kann es für mich gerne weiter gehen, aber man stelle sich vor ich komme jetzt unter die besten acht, fliege dann aber raus und dürfte trotzdem nochmal spielen.. irgendwo würde auch das dann wieder unfair sein..
Es hat ja alles seine Vor- und Nachteile und ich glaube so ganz verkehrt ist die Regelung des Turniers nicht, vor allem weil auch alles vorher gut erklärt wurde, aber vielleicht gibts ja noch mal ein Turnier nur mit einem anderen System und du hast mehr Glück :)
Ganz nach dem Motto „Allemann liekuut“ :dpickaxe:
Gruß Mortin

„Sich an Regeln zu halten ist wie Malbücher ausmalen.
Ich meine, wo bleibt da die Kreativität?“

-Augustus Gummibär :bookandsquill:

Miefmuschel
Diamantjäger
Diamantjäger
Beiträge: 433
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 17:51
Wohnort: Abydos

Benutzeravatar

Re: Othello-Turnier

Beitrag von Miefmuschel »

Dragilein hat geschrieben:
Sa 22. Mai 2021, 01:15
Ach wenn es jetzt vielleicht etwas zu spät für Kritik ist, muss ich hier trotzdem noch mal was los werden.

Ich hatte mich auch bei dem Othello Turnier angemeldet. Ich kannte diese Spiel bis lang nicht und musste mir erst mal von anderen Personen erklären lassen was Othello überhaupt für ein Spiel ist und wie man es spielt.
Leider habe ich dann hier bei der Erklärung von Yannik auch was missverstanden :( , denn ich hatte das so verstanden, das JEDER der rausfliegt, noch mal eine zweite Chance in der Nebenrunde bekommt, leider ist dem nicht so :cry: , den nur die, die in der ERSTEN Runde rausgeflogen sind, haben eine zweite Chance.
Als 100% Neuling und Anfänger in diesem Spiel, finde ich diese Nebenrunden Regelung (wie ich sie jetzt im nachhinein richtig verstanden habe) natürlich schon unfair.
Mir ist also Neuling und Anfänger in diesem Spiel, von vornerein klar gewesen, das ich definitiv NULL Chance auch Platz 1-4 habe und hatte mich wirklich sehr gewundert und zugleich auch rissig gefreut das ich in der ersten Runde weiter gekommen bin und mir war auch schon klar das ich mit seeeehr großer Wahrscheinlichkeit in der zweiten runde Fliegen werde und das war auch ok für mich, weil ich ja dachte, ich hab in der Nebenrunde noch mal eine Chance ... da hab ich leider falsch gedacht :cry:
Natürlich finde ich das jetzt recht unfair, das NUR die, die ihr erstes Spiel verloren haben, eine zweite Chance auf eine geringeres Preisgeld verdient haben und ich also Neuling und Anfänger, der es nur durch Glück in die zweite Runde geschafft habe, in der Hinsicht jetzt leider leer ausgeht :cry:

Für später Turniere dieser Art würde ich es besser finden, die Nebenrunde KOMPLETT weg zu lassen oder JEDEN der rausgeflogen ist, in die Nebenrunde zu lassen, da es so wie es jetzt die Regelung ist, leider echt unfair für einige ist.
Inwiefern genau ist die Nebenrunde in deinen Augen unfair ?
jeder einzelne Spieler (also auch du und jeder andere) hatte ein Backup für die erste Runde, dass ist doch erstmal grundlegend positiv und benachteiligt niemanden, wenn du in der ersten Runde weiter kommst hast du mehr als genug Zeit um für die zweite Runde zu üben also auch das "Anfängerargument" verstehe ich in dem Zusammenhang nicht ganz.
Es gibt viele Spieler die das Spiel noch nicht lange kennen aber dennoch sehr stark in dem Spiel sind, das ist Übungssache.

Neben-Neben-/ und Neben-Neben-Nebenrunden sind mit einem imensen Aufwand verbunden und meiner Meinung nach für ein Userevent ein bischen viel verlangt.

Was hätte es verändert wenn du gewusst hättest, dass du in der 2. Runde keine Chance mehr auf eine Nebenrunde hättest?
Hättest du dadurch einfacher gewonnen?
Ich sehe auch hier nicht den logischen Grund, es ist völlig irrelevant ob jemand in der 2. Runde weiß ob es noch ein Backup gibt oder nicht.
Der Anreiz zum Gewinnen der 2. Runde ist ja trotzdem gegeben durch das höhere Preisgeld.

Meine abschließenden Worte dazu:
Mir ging es genauso, Ich bin auch in der 2. Runde rausgeflogen und war nicht so happy drüber, beim nächsten mal muss ich einfach mehr üben und dann wird das schon, so ist dass nunmal bei Events, es kann nicht jeder gewinnen.

Ich finde es ein sehr nices Event mit viel Potenzial und würde mich freuen wenn es noch öfter veranstaltet werden würde :)
mit der Form wie es gerade veranstaltet wird habe ich persönlich überhaupt kein Problem.

Dragilein
Dungeon-Erkunder
Dungeon-Erkunder
Beiträge: 78
Registriert: Mo 9. Apr 2018, 14:39
Wohnort: Bremen

Re: Othello-Turnier

Beitrag von Dragilein »

Miefmuschel hat geschrieben:
Sa 22. Mai 2021, 09:54
Dragilein hat geschrieben:
Sa 22. Mai 2021, 01:15
Ach wenn es jetzt vielleicht etwas zu spät für Kritik ist, muss ich hier trotzdem noch mal was los werden.

Ich hatte mich auch bei dem Othello Turnier angemeldet. Ich kannte diese Spiel bis lang nicht und musste mir erst mal von anderen Personen erklären lassen, was Othello überhaupt für ein Spiel ist und wie man es spielt.
Leider habe ich dann hier bei der Erklärung von Yannik auch was missverstanden :( , denn ich hatte das so verstanden, das JEDER der rausfliegt, noch mal eine zweite Chance in der Nebenrunde bekommt, leider ist dem nicht so :cry: , den nur die, die in der ERSTEN Runde rausgeflogen sind, haben eine zweite Chance.
Als 100% Neuling und Anfänger in diesem Spiel, finde ich diese Nebenrunden Regelung (wie ich sie jetzt im nachhinein richtig verstanden habe) natürlich schon unfair.
Mir ist also Neuling und Anfänger in diesem Spiel, von vornerein klar gewesen, das ich definitiv NULL Chance auch Platz 1-4 habe und hatte mich wirklich sehr gewundert und zugleich auch rissig gefreut das ich in der ersten Runde weiter gekommen bin und mir war auch schon klar das ich mit seeeehr großer Wahrscheinlichkeit in der zweiten runde Fliegen werde und das war auch ok für mich, weil ich ja dachte, ich hab in der Nebenrunde noch mal eine Chance ... da hab ich leider falsch gedacht :cry:
Natürlich finde ich das jetzt recht unfair, das NUR die, die ihr erstes Spiel verloren haben, eine zweite Chance auf eine geringeres Preisgeld verdient haben und ich also Neuling und Anfänger, der es nur durch Glück in die zweite Runde geschafft habe, in der Hinsicht jetzt leider leer ausgeht :cry:

Für später Turniere dieser Art würde ich es besser finden, die Nebenrunde KOMPLETT weg zu lassen oder JEDEN der rausgeflogen ist, in die Nebenrunde zu lassen, da es so wie es jetzt die Regelung ist, leider echt unfair für einige ist.
Inwiefern genau ist die Nebenrunde in deinen Augen unfair ?
jeder einzelne Spieler (also auch du und jeder andere) hatte ein Backup für die erste Runde, dass ist doch erstmal grundlegend positiv und benachteiligt niemanden, wenn du in der ersten Runde weiter kommst hast du mehr als genug Zeit um für die zweite Runde zu üben also auch das "Anfängerargument" verstehe ich in dem Zusammenhang nicht ganz.
Es gibt viele Spieler die das Spiel noch nicht lange kennen aber dennoch sehr stark in dem Spiel sind, das ist Übungssache.

Neben-Neben-/ und Neben-Neben-Nebenrunden sind mit einem imensen Aufwand verbunden und meiner Meinung nach für ein Userevent ein bischen viel verlangt.

Was hätte es verändert wenn du gewusst hättest, dass du in der 2. Runde keine Chance mehr auf eine Nebenrunde hättest?
Hättest du dadurch einfacher gewonnen?
Ich sehe auch hier nicht den logischen Grund, es ist völlig irrelevant ob jemand in der 2. Runde weiß ob es noch ein Backup gibt oder nicht.
Der Anreiz zum Gewinnen der 2. Runde ist ja trotzdem gegeben durch das höhere Preisgeld.

Meine abschließenden Worte dazu:
Mir ging es genauso, Ich bin auch in der 2. Runde rausgeflogen und war nicht so happy drüber, beim nächsten mal muss ich einfach mehr üben und dann wird das schon, so ist dass nunmal bei Events, es kann nicht jeder gewinnen.

Ich finde es ein sehr nices Event mit viel Potenzial und würde mich freuen wenn es noch öfter veranstaltet werden würde :)
mit der Form wie es gerade veranstaltet wird habe ich persönlich überhaupt kein Problem.
Dies ist nur meine Persönliche Ansicht oder auch Meinung und gerne werde ich versuchen zu erklären wieso ich Persönlich das halt unfair finde :)

Erst durch das Event von Yannik habe ich überhaupt erfahren das es ein Spiel Namens Othello gibt. Bis dahin hab ich noch nie zuvor was von dem Spiel Othello gehört, gesehen oder gelesen. Ich habe mir dann erst mal von anderen Personen erklären lassen was Othello überhaupt für ein Spiel ist und wie man das spielt und habe mir daraufhin dann Online Spieleseiten rausgesucht um Othello mal zu üben. Die meisten Online Othello Spiele haben 3 Schwierigkeitsgrade
Einfach
Normal / Mittel
und Schwer

Ich habe, da ich Null Erfahrungen hatte, mit dem Schwierigkeitsgrade Einfach angefangen und muss sagen das auf allen Seiten die ich getestet hatte, der Schwierigkeitsgrade Einfach wirklich Einfach ist und ich mehrere Spiel gewonnen habe, weil die KI mir viele Zuge geschenkt hatte und mir den Anschein vermittelt hat, das die KI auf Einfach so programmiert wurde, das die KI zu 90% auf Verlieren Programmiert wurde, also hab ich nach wenigen Spielen auf den Schwierigkeitsgrade Normal / Mittel gewechselt. Auf dem Schwierigkeitsgrade Normal habe ich dann von 17 Spielen nur drei oder vier Spiele gewonnen, da war mir klar, das mir das Spiel definitiv nicht im Blut liegt und ich dafür wirklich noch seeehr viel üben muss, also hab ich mir bei Yannik Tipps geholt und versucht gegen die Normal KI umzusetzen, was mir nicht wirklich sonderlich gut gelungen ist. Rein aus Interesse hab ich dann auch mal den Schwierigkeitsgrade Schwer versucht und die KI hat es bei 3 Spielen zwei mal geschafft mir wirklich ALLE Steine zu klauen so das ich zu NULL verloren habe, da war mir klar, das ich in der Hauptrunde, auch nur gegen einen Fortgeschrittenen Spielern NULL Chancen haben werde und keine Chance hab eine Platzierung zu bekommen. Ich dachte mir dann auch schon das ich, soooo schlecht wie ich bin, ich in der ersten Runde rausfliegen werde und habe mir dann gesagt

"ist ja nicht weiter schlimm, dann kann ich mit den anderen Anfängern in der Nebenrunde noch mal mein Glück versuchen und dort vielleicht eine Platzierung bekommen"

wobei ich auch in der Nebenrunde nie damit gerechnet hätte Platz 1 zu schaffen, vielleicht Platz 4 oder Platz 3, wenn ich überhaut eine Platzierung in der Nebenrunde geschafft hätte, weil ich ja bei den Online Spiel schon gemerkt hatte, das ich wirklich sehr schlecht in dem Spiel bin und noch seeeehr viel üben muss. Ich mein, es gibt in so vielen Wettbewerben oder Turnieren extra Runde nur für Anfänger oder Fortgeschrittene Spieler, weil es Unfair währe einen Anfänger gegen einen Profi antreten zu lassen, weil der Anfänger da eh null Chancen hat.
Genau aus diesem Grund bin ich halt in der Meinung, das es Unfair ist, das ich als Anfänger, der es nur durch Zufall und mit viel Glück in die zweite Runde geschafft hat, keine weiter Chance in der Nebenrunde bei den anderen Anfängern bekomme (wo ich definitiv auch zu zähle und hingehöre). Weil ganz ehrlich gesagt, ... was anderes ist die Nebenrunde ja doch auch nicht, in der Nebenrunde landen die schlechtesten Spieler (Die Anfänger) aus der ersten Runde und nur weil ich das Glück hatte, gegen einen anderen Anfänger zu gewinnen, muss ich gegen die Fortgeschrittenen und Profis antreten und das soll dann noch Fair sein... eher nicht :cry:
Ich finde man hatte es anders machen sollen, das man die Hauptrunde für Fortgeschrittene und Profis mach und dort dann auch das Höhere Preisgeld verteilet und die Nebenrunde dann für Neulinge und Anfänger macht mit ein geringeren Preisgelt, so das auch wirklich jeder eine Faire Chance hat auf eine Platzierung.

Ich hoffe das ich meine Persönliche Ansicht und Meinung jetzt verständlicher rüber bringen konnte und man jetzt eher versteht, warum ich das unfair finde.

almi2004 war meine erste Gegnerin und wir beide haben uns von der Erfahrung und dem Können her nichts genommen und waren eindeutig auf dem selben Levelstand und ich hatte einfach nur Glück gehabt, gegen almi2004 zu gewinnen, hätte almi2004 den drittletzten Spielzug anders gesetzt, hätten wir ein unentschieden gehabt, das hat uns Yannik im nachhinein gezeigt.

Deswegen möchte ich mich auch gerne NOCHMAL bei almi2004 für eine wirklich Tolle Erste Othello Partie und bei Yannik für die Tollen Tipps Bedanken. :mrgreen:

Macht es einfach, beim nächsten Othello Turnier anders und lasst bitte keine Anfänger gegen Profis antreten, das ist nämlich wirklich nicht fair. :cry:
Wer mich erträgt,
ist entweder high,
besoffen oder mag
mich wirklich.

LieblingsFeind
Moderator
Moderator
Beiträge: 571
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:36

Re: Othello-Turnier

Beitrag von LieblingsFeind »

Dragilein es wird immer so sein das auch Anfänger gegen Profis spielen werden, denn du kannst ja nicht hergehen und die Leute erstmal nach deinen Einschätzungen zu Gruppieren ob Anfänger oder Profi, das wäre für ein Userevent dann schon etwas viel Arbeit und weit hergeholt, denn nur weil einer gerade in einer Runde mega gut ist, heissts nicht das er Profi ist und umgekehrt.

Abgesehen davon hast du ja auch so wie dus erwähnst wenn du Jeden in die Nebenrunde aufnimmst, auch wieder Anfänger gegen Profis weil ja auch Profis mal verlieren.

Im Umkehrschluss auch da wieder, lässt du die Nebenrunden komplett raus haben die Anfänger ja auch keine Chance und brauchen sich garnet anmelden.

Ich versteh natürlich was du meinst, aber das ist halt einfach alles net so einfach umzusetzen, und dafür das es ein Userevent ist, nimmt Yannik da eh viel Zeit und Aufwand in kauf um das zu Veranstalten, was schon nicht ohne ist :)

yannik0104
Admin
Admin
Beiträge: 1175
Registriert: So 2. Feb 2014, 12:18

Re: Othello-Turnier

Beitrag von yannik0104 »

- Ankündigung zum Halbfinale -
Die letzten vier Teilnehmer in Haupt- und Nebenrunde stehen fest, so dass wir uns nun im Halbfinale befinden. Nach Absprache mit den letzten Teilnehmern werden die Halbfinal-Spiele gemeinsam am kommenden Wochenende stattfinden, so dass den Teilnehmern noch Zeit bleibt sich auf ihr entscheidendes Match vorzubereiten und auch die Zuschauer mitfiebern können. Am Samstag werden die Halbfinal-Spiele der Nebenrunde ausgetragen

16:00 Uhr - Ni__Na vs. 19Direwolf99
17:00 Uhr - Edgarlover04 vs. Lurchilein

und am Sonntag die Spiele der Hauptrunde

16:00 Uhr - Yuyukey vs. Glenwing77
17:00 Uhr - jahonn vs. yannik0104

Sollte das erste Spiel länger dauern, kann sich der zweite Termin ggf. etwas nach hinten verschieben. Ich wünsche allen Teilnehmern noch viel Spaß und Erfolg! :)

yannik0104
Admin
Admin
Beiträge: 1175
Registriert: So 2. Feb 2014, 12:18

Re: Othello-Turnier

Beitrag von yannik0104 »

Es ist geschafft! Alle Spiele des ersten Othello-Turniers wurden ausgetragen und die Sieger stehen fest. Herzlichen Glückwunsch all denen die gewonnen haben und vielen Dank an alle für die Teilnahme! Die Preis- und Teilnehmerkisten sind im Begriff verteilt zu werden. ;)

Da es nun schon wieder etwas her ist wird es glatt Zeit für die nächste Runde! Die Anmeldephase läuft also ab sofort bis zum 29.08.2021 23:59:59 Uhr. Das gibt uns insbesondere die Möglichkeit ausführlicher über den Turniermodus zu sprechen, den ich dieses Mal zur Wahl stellen möchte. Da nicht jedes System für ein großes Teilnehmerfeld geeignet ist, stelle ich hier vier mögliche Kandidaten vor, die alle gewisse Vor- und Nachteile haben. Welches System zum eigentlichen Turnier zum Tragen kommen wird, entscheidet die Mehrheit. Einen Link zur Umfrage findet ihr >>hier<<. Die Abstimmung des Turnierformates läuft bis zum 22.08.2021 23:59:59 Uhr.
  1. KO-Runde mit Nebenrunde: Das System entspricht dem letzten Turnierformat. Es würde also zufällig das Hauptfeld ausgelost und alle die ihr erstes (und nur ihr erstes) Spiel verlieren, haben die Möglichkeit in der Nebenrunde weiterzuspielen. Diese würde wieder zufällig ausgelost. Wer sein Spiel gewinnt gelangt jeweils in die nächste Runde im Turnierbaum. In Haupt- und Nebenrunde werden die Plätze 1-4 ausgespielt.
  2. Kästchenspiele mit anschließender KO-Runde: Bei dem letzten System erfolgt die Einteilung in Haupt- und Nebenrunde nur aufgrund eines Spieles. Eine möglicherweise bessere Auswahl lässt sich treffen, wenn die Teilnehmer zunächst zufällig auf Gruppen verteilt werden in der jeder gegen jeden spielt. Die besten zwei Spieler würden sich für die Hauptrunde (im KO-System) qualifizieren. Die übrigen Teilnehmer aus der Gruppe scheiden aus. Das Hauptfeld würde wieder zufällig ausgelost werden, wobei es keine Nebenrunde mehr gibt. Hierbei würden die ersten acht Plätze ausgespielt.
  3. Kästchenspiele mit anschließender Haupt- und Nebenrunde: In diesem Format findet zunächst eine Einteilung in Gruppen statt, wo im Spielmodus jeder gegen jeden gespielt wird. Anschließend qualifizieren sich die zwei besten Teilnehmer jeder Gruppe für die Hauptrunde und die übrigen Teilnehmer für die Nebenrunde. In beiden Feldern würde im KO-System die ersten vier Plätze ausgespielt werden. Wer also hier sein Spiel verliert scheidet aus dem Turnier aus.
  4. Kästchenspiele mit anschließenden KO-Runden entsprechend der Platzierung: Wie zuvor würden die Teilnehmer auf Gruppen (z.B. der Größe 4) aufgeteilt. Im Spielmodus Jeder gegen Jeden wird in allen Gruppen die genaue Platzierung ermittelt. Anschließend gelangen alle Teilnehmer mit dem Platz x in einer KO-Runde x. Es spielen also alle Gruppenerste, alle Gruppenzweite, alle Gruppendritte, ... in einem separaten KO-Feld weiter. Wer sein Spiel verliert scheidet aus. In jedem KO-Feld würden die ersten zwei Plätze ausgespielt.
Jedes der Systeme kann zusätzlich mit einer Setzung versehen werden. Es würden also die vermeintlich stärkeren Spieler (entsprechend der Platzierung bei dem letzten Turnier (1-4 in HR und NR)) eine Nummer erhalten. In einem KO-Feld würden diese Nummern (entsprechend ihrer Reihenfolge) soweit wie möglich auseinander gesetzt. Bei einem Kästchensystem würden alle Teilnehmer mit einer Nummer im Idealfall auf verschiedene Gruppen aufgeteilt. Damit soll eine zu frühe Begegnung zweier vermeintlich stärkerer Spieler verhindert werden, so dass schwächere Spieler z.B. in der Nebenrunde keine zu starken Gegner erhalten.

Ihr habt Fragen zum genauen Ablauf, zu einem der Vorschläge? Dann meldet euch bei mir! ;)
Ähnlich zum letzten Mal wird es natürlich auch hier Teilnehmer- und Preiskisten geben. Insbesondere werde ich wieder 4.5 Millionen BM als Preispool stellen (der durch Spenden gerne erhöht werden kann), wobei die genaue Aufteilung noch vom Turniermodus abhängt.

Genug der Worte - Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen! :)

yannik0104
Admin
Admin
Beiträge: 1175
Registriert: So 2. Feb 2014, 12:18

Re: Othello-Turnier

Beitrag von yannik0104 »

Gestern Abend endete die Anmeldephase und die Auslosung wurde durchgeführt. Höchste Zeit also für ein kleines Statusupdate! :D

:bookandsquill: Neuigkeiten
  • Ich freue mich, dass wir mit 40 Anmeldungen ein größeres Teilnehmerfeld erreicht haben als beim letzten Mal (32 Teilnehmer).
  • Ein großes Dankeschön gilt Yaknas, Reallivegamer98, Mana_Niwa, 2_SERIOUS und Ni__na durch deren Spenden sich die Preise deutlich vergrößert hat!
  • Ein detaillierterer Spielplan der Gruppenphase wurde vor Kurzem hochgeladen und ist zusammen mit einer vereinfachten Übersicht der Auslosung >>hier<< zu finden.
  • Der Plan ist wie folgt zu verstehen: Jeder Teilnehmer spielt gegen jeden anderen Spieler aus seiner eigenen Gruppe. Anhand der Spiele wird eine Rangliste erstellt. Die Einordnung erfolgt primär nach der Anzahl der Siegen (Unentschieden werden als halber Punkt für beide Spieler eingetragen). Bei einem Gleichstand entscheidet die Differenz der Steine (summiert über alle Spiele). Ich bin optimistisch, dass diese Kriterien reichen werden, andernfalls müssen wir ein Stechen ausspielen oder das Los entscheiden lassen. :)
  • Wie beim letzten Mal können die Spiele flexibel ausgetragen werden, es wird zumindest vorerst keine festen Termine geben. Das heißt jedoch nicht, dass ihr sie nicht öffentlich zu einem bekannten Zeitpunkt austragen könnt. Wenn ihr mir eine Ingame-Mail mit eurem Spieldatum/Uhrzeit schreibt, wird die Übersicht aktualisiert, so dass man euch auch zuschauen kann.
  • Die Regelung setzt Fair Play voraus! Um dem Turnier zumindest einen gewissen zeitlichen Rahmen zu geben sollte jeder Teilnehmer ein Spiel pro Woche einplanen, es dürfen natürlich auch mehr Spiele gespielt werden. ;)
  • Sollte das Spiel ohne meine Anwesenheit ausgetragen werden, teilt mir bitte das Ergebnis (idealerweise per Ingame-Mail) mit, so dass ich die Übersicht aktualisieren kann.
  • Sobald die Gruppenphase beendet ist und jeder seine Spiele gespielt hat wird die Haupt- und Nebenrunde ausgelost. Ein konkreter Termin wird hierzu noch bekannt gegeben.
  • Wenn mir noch etwas einfällt, wird der Punkt hier ergänzt.
Wenn ich etwas wichtiges vergessen haben sollte, schreibt mich gerne an! ;)

Antworten