[SGPGGB-Event] Bowspleef

Hier findet Ihr alle vom Team veranstalteten Events und jede Menge Info's darüber.
Antworten
SantaTheGray
Moderator
Moderator
Beiträge: 297
Registriert: Fr 14. Feb 2020, 10:07

[SGPGGB-Event] Bowspleef

Beitrag von SantaTheGray »

Bild

Was ist Bowspleef?
Bei Bowspleef treten 2 Spieler gegeneinander an, das Ziel ist das Herunterschießen des Gegners durch das Abschießen der darunterliegenden TNT-Blöcken. Wer das Duell überlebt, gewinnt!

Ablauf & Regeln
  • Es treten immer 2 Spieler gegeneinander an, welche durch Zufall ausgewählt werden.
  • Ihr könnt, wenn ihr später kommt nur teilnehmen, wenn die 1. Runde noch stattfindet.
  • Um zu gewinnen muss der Gegner herunterfallen und man selber muss oben stehen bleiben.
  • Der Gewinner kommt immer eine Runde weiter.
  • Bei der Finalrunde spielen alle gegeneinander (Bsp: A gegen B; B gegen C; C gegen A).
  • Wer das Turnier stört, wird nach einer Verwarnung sofort ausgeschlossen.
Wo findet Bowspleef statt?
Bowspleef findet auf dem Eventserver statt.
Häufigkeit
Siehe Terminplan
Preise
Beim Bowspleef kannst du folgendes gewinnen: Preiskisten für die ersten drei Sieger

19Direwolf99
Moderator
Moderator
Beiträge: 88
Registriert: Do 8. Aug 2019, 23:43

Benutzeravatar

Re: [SGPGGB-Event] Bowspleef

Beitrag von 19Direwolf99 »

Hallo,

mir und einigen anderen sind bei diesem und letztem Mal einige Sachen (negativ) aufgefallen. Der Bogen beim Bowspleef hat aktuell quasi den einzigen Zweck, dass weniger gecampt wird. Durch den Bogen selber fällt gefühlt nie jemand runter, sondern es wird wie beim normalen Spleef mit der Hand gespleeft - was nicht wirklich der Sinn und Zweck von Bowspleef sein sollte.

Wir haben folgende Ideen, wie man die Abbau-Problematik beheben könnte:

1. Abbauen komplett deaktivieren - Mehr TNT Blöcke zerstören
Wer schon mal auf Minigame Servern Bowspleef gespielt hat, wird sicherlich bemerkt haben, dass dort meistens pro Pfeil mehr als ein einzelner Block zerstört werden. Dadurch wäre das Abbauen überflüssig und es würde dem Namen Bowspleef deutlich gerechter werden.

Da das wahrscheinlich etwas aufwändiger ist und zudem die Geschwindigkeit aus dem Spiel nehmen würde, hier noch eine weitere Möglichkeit::

2. Abbauen per Hand begrenzen
Mithilfe der CanDestroy Option und dem Adventure Mode könnte man ein Werkzeug erstellen, dass beispielsweise nur 5-10 Haltbarkeit hat. Ist diese Haltbarkeit vorbei, würde ein Cooldown starten, bis man wieder neue 5-10 Haltbarkeit bekommt (bzw. halt ein neues Werkzeug). Alternativ zum Cooldown könnte sich die Haltbarkeit auch im Sekundentakt o.ä. auf die maximale Haltbarkeit aufladen.


Neben diesem großen Problem noch ein paar kleinere - aber auch wichtige Punkte:

- Der Bogen ist während dem Countdown nicht "deaktiviert"... hier ist es jetzt schon ein paar mal passiert, dass das Spiel zu Ende war, bevor überhaupt der Slowness Effekt weg war. Den Bogen/Pfeil erst nach dem Countdown geben, sollte das Problem lösen.

- Der Title zum Start könnte zeitlich noch optimiert werden, damit er komplett weg ist, sobald das Spiel startet.

- Der Finalraum ist ziemlich schlecht beleuchtet, hier könnte man ggf. einfach die neuen 1.17 Lichtblöcke nutzen.

- Die Portale zum Finalraum finde ich persönlich auch eher nervig, ich denke es wäre praktischer einfach vor dem Finale alle Spieler vor Ort einmal runter zu porten. Das Portal könnte dann für Nachzügler/Finalisten noch da bleiben.

Lg

SantaTheGray
Moderator
Moderator
Beiträge: 297
Registriert: Fr 14. Feb 2020, 10:07

Re: [SGPGGB-Event] Bowspleef

Beitrag von SantaTheGray »

Erstmal danke für dein Feedback, ein paar Sachen finde ich tatsächlich hilfreich was man vielleicht umsetzen könnte, dafür werde ich mich diesbezüglich mal schlau machen was einfach ist und Lohnenswert ist umzusetzen. Wegen dem wenig licht im Finalraum, hab ich frisch in der Arena die Randbeleuchtung installiert, aber wenn das weiterhin sehr wenig ist dann kann ich auch mit den Lichtblöcken arbeiten. Die Portale hingegen finde ich sehr schön und fände es Schade die dann zu "ignorieren" bzw. wieder weg zunehmen. Ich sehe bei den portalen auch nicht das Problem wenn ich ehrlich bin, es wird angesagt wenn die Portale geöffnet werden und man wird ja auch nur dann geportet wenn man aktiv dadurch geht.

Kurz um: Danke für deine Ideen, waren gute dabei, die Portale hingegen möchte ich persönlich behalten weil sie ein schönes Gimmick sind. ^^

LG SantaTheGray
"All we do have to decide, what to do with the time that is given to us"
Mithrandir
"Don´t stick to long to yesterday, you can´t stay."

Antworten