SGPGGB auf Facebook SGPGGB auf Twitter SGPGGB auf Youtube E-Mail an SGPGGB
Benutzer: Passwort:

* Anmelden  * FAQ
Aktuelle Zeit: Mi 15. Jul 2020, 02:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
M1lkyW4y
 Betreff des Beitrags: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 21:36 
Offline Spielerstatistiken
Admin
Admin

Registriert: Mo 13. Mai 2013, 15:35
Beiträge: 1358
Bild

Liebe Community,

wir haben uns dazu entschlossen zukünftig Updatebeiträge zu verfassen um euch einen Einblick hinter die Kulissen von SGPGGB zu geben und somit etwas mehr Transparenz zu schaffen. Die Beiträge werden unregelmäßig, aber ca. einmal pro Quartal erscheinen und beinhalten den aktuellen Stand von einigen Projekten, Fragen von Usern, etwas detaillierte Informationen zu Verfahren (zum Beispiel wie das Team Tickets bearbeitet) und viele andere Dinge. Diesmal wird es hauptsächlich umgeplante Projekte gehen und die anderen Punkte, werden dann in den nachfolgenden Beiträgen erscheinen.

Vorab muss allerdings klargestellt werden, dass wir hier über Projekte sprechen, an welchen wir noch arbeiten und von welchen es aktuell kein Fertigstellungsdatum gibt. Es wird in zukünftigen Beiträgen dann weiterhin über diese Projekte berichtet, aber bitte tut uns den Gefallen und fragt uns nicht außerhalb dieses Beitrages nach dem aktuellen Stand dieser Projekte. Meist arbeitet ein kleinerer Kreis an Teamlern an diesem Projekt und nicht jeder kennt den genauen Stand und daher kann man keine genaueren Informationen geben. Es kann auch passieren, dass ein Projekt eingestampft wird, das kann aus unterschiedlichen Gründen passieren. Sollte dies mal der Fall sein, dann werden wir euch erklären woran es gescheitert ist.
SGPGGB ist ein Freizeitprojekt an welchem wir gerne arbeiten und da wir dies in unserer Freizeit machen und auch wir durch Arbeit, Prüfungen an der Uni, Urlaub oder andere Faktoren nicht immer Zeit haben, kann es auch mal gut passieren, dass es einige Zeit gar keinen, oder weniger Fortschritt an Projekt X gibt, oder die Prioritäten haben sich verschoben. Sollte zu viel nach den “Projekten aus der Zukunft” gefragt werden und somit auch das Arbeiten an diesen erschwert werden, werden wir auf Dauer diese Beiträge wieder einstellen müssen und können euch nicht weiterhin diese Informationen geben.

Kurz gesagt: Fragt nicht nach dem Status der Projekte, da wir meistens selber nicht wissen wie lange es noch dauert. Dieser Absatz wird nicht in den zukünftigen Beiträgen stehen, allerdings wird er auch dort gelten.

Wichtig ist vor allem bei diesem Beitrag, dass ihr uns Feedback da lasst, welche Informationen euch besonders interessieren, dann können wir darauf reagieren und diese Beiträge dementsprechend anpassen.

Skyblock:

Der Skyblockserver hat auch seine Fortschritte gemacht. Die Challenges wurden komplett überarbeitet, es wird einen angepassten Cobblestonegenerator geben und auch ein Tauschsystem von Items ist aktuell in Arbeit. Auch wird es möglich sein das End zu betreten, was in der alten Version des Skyblockservers noch nicht möglich war.

Es wird vor dem eigentlichen Start des Servers eine Art Betaphase geben, bei welcher ihr die Neuerungen antesten könnt und uns Feedback dalassen könnt.

Terraforming:
Wie ihr bereits im Forum lesen konntet und wie ihr auf dem Grundstücksmarkt seht, haben wir aktuell einen Mangel an Grundstücke auf dem Main1. Weshalb wir neue Städte erbauen möchten. Diese Städte brauchen allerdings Platz und dieser wird auf dem Main1 auf Dauer immer knapper, weshalb wir gerne die Welt erweitern möchten, allerdings ist das in diesem Fall nicht so einfach. Den Main2 haben wir vor ein paar Monaten bereits erweitert und das ging dort auch ohne Probleme, da die Welt ursprünglich mit einem recht neuen Weltengenerator von Minecraft generiert wurde. Die Welt des Main1 ist allerdings bedeutend älter und der Weltengenerator wurde inzwischen etliche Male von in Minecraftupdates überarbeitet. Wenn man mit einem aktuellen Weltengenerator von Minecraft die Welt des Main1 erweitert, erhält man größtenteils Kanten und Landschaftskatastrophen wie diese hier, da die Generatoren einfach zu unterschiedliche funktionieren:
Bild

Den alten Generator zu Erweiterung zu nutzen wäre zwar gut möglich, allerdings befindet sich hinter der aktuellen Weltbegrenzung des Main1 fast nur Wasser und Pilzbiome, weshalb das keine Alternative war.
Da wir auf Dauer allerdings auf eine Weltenerweiterung angewiesen sind, haben wir uns dazu entschieden den Mainserver in Richtung Norden und Osten zu erweitern und dort die Kanten anzupassen. Damit erhalten wir dann neue Fläche für den Bau neuer Städte und auch für Sondergrundstücke. Es wird allerdings auch einige Erweiterungen aktueller Städte geben, so wie neue Städte auf dem alten Bereich der Welt. Die Arbeiten an dieser Erweiterung laufen schon seit einiger Zeit und es gibt auch schon Fortschritte.

Eine neue Stadt ist nahezu schon fertig und ein kleines Teaserbild könnt ihr hier sehen:
Bild

Freebuild Projektewelt 2.0:

In Zukunft möchten wir weg vom aktuellen Konzept der Welt "Projekte-FB". Dort könnt ihr euch aktuell Grundstücke gegen eine gewisse Summe erstellen lassen und dort dann nach belieben auf dem Freebuild auf diesen Grundstücken bauen. Diese Welt wird demnächst ersetzt, durch eine Welt mit bereits erstellten Grundstücken, wovon jeder Spieler eines kostenlos erhält, sofern er denn dies möchte. Für größere Vorhaben, können Grundstücke dann auch verbunden und falls nötig auch verschoben werden. Das Geld, welches ihr in eure aktuell existierenden Grundstücke investiert habt, erhaltet ihr dann zurück und die Welt wird auch noch einige Zeit erhalten bleiben, damit Bauprojekte in die neue Welt übergesiedelt werden können.

Hier könnt ihr grob sehen, wie das später aussehen wird:
Bild

Überarbeitung der Homepage:
Wir arbeiten auch seit einiger Zeit an einer optischen Überarbeiten der Homepage und dem Userpanel. Es handelt sich hierbei sowohl um eine optische Überarbeitung, als auch um Implementierung neuer Features. Einen Teil haben wir schon erledigt, es ist dennoch ein gutes Stück welches noch fehlt und einiges passt auch noch nicht so ganz wie wir uns das vorgestellt haben, dennoch gibt es hier mal einen kleines Beispielbild wie das in Zukunft aussehen könnte:

Hier könnt ihr ein Bild der neuen Homepage sehen:
Bild

Changelog:
Hier in dieser Sektion werden wir die Veränderungen an unseren Plugins aufschreiben, also Neuerungen, Bugfixes und kleine Änderungen, welche wir sonst nirgends niedergeschrieben haben, da sie von sehr kleiner Relevanz sind. In Zukunft werden hier immer die Änderungen seit dem letzten Updatebeitrag stehen, dieses Mal sind es die Änderungen der letzten zwei Monate.

Änderungen:
  • Das Sammelalbum wird nun mit einem CashNugget (Wert 10k) an beliebiger Stelle in Kombination mit einem Buch gecraftet
  • Das Craftingrezept für Petballs braucht nun ein 10k CashNugget
  • “/mail list all” listet nun nicht mehr alle Mails auf, sondern hat eine eingebaute Seitenfunktion
  • Das Plugin Guilds arbeitet nun schneller
  • Inventare werden nun besser zwischen den Servern synchronisiert
  • Solltet ihr euch auf einem Server ausgeloggt haben, welcher aktuell nicht zugänglich ist (Beispielsweise bei einem Farmweltreset), dann könnt ihr ab jetzt trotzdem auf SGPGGB verbinden und werdet auf die Lobby verschoben

Neuerungen:
  • ColorMatch als neuer Spielmodus auf dem Gameserver
  • Es gibt nun ein AchievementAlbum als Item und dieses kann in Lesepulten ausgestellt werden
  • Ihr könnt nun anderen Spielern erlauben weitere Spieler zu dem GS, oder eine Sonderregion, hinzuzufügen
  • Änderungen an RedSign - hier gibt es mehr Infos
  • Mit “/rs compass stargate <Gatename>” könnt ihr euch eine Partikelspur zu Gates anzeigen lassen
  • Veröffentlichung des Minelifeservers

Bugfixes:
  • Der Teleportbug nach dem Beenden des Spieles von Minesweeper sollte nun seltener auftreten.
  • Bei der Eingabe eines falschen homes bei /home werden nun alle homes angezeigt statt eine Fehlermeldung
  • Bedwars: Spieler, welche nachträglich als Zuschauer beitreten erhalten nun auch die Todesmeldungen; es ist nicht mehr möglich in mehreren BedWars-Arenen gleichzeitig zu sein
  • Namen werden nun immer mit richtiger Groß- und Kleinschreibung bei /guilds info, oder bei Tickets angezeigt
  • Füllstandsmeldungen zu Shops werden nun auch angezeigt, wenn ihr auf einem anderen Server als euer Shop seid
  • Petballs können wieder in Shops als Item gesetzt werden
  • Das Resetten von editierbaren Rüstungsständern lässt diese nun immer zu 100% gerade stehen und nicht mehr leicht schräg, außerdem werden nun aktive Editiersitzungen geschlossen, wenn man sich zu weit von dem Rüstungsständer entfernt

Bitte lasst uns Feedback zu diesem Beitrag da und teilt uns mit, was euch besonders interessiert.

Euer SGPGGB-Team


Nach oben
 Profil  
 
Aion96
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 21:45 
Offline Spielerstatistiken
Cobble-Miner
Cobble-Miner

Registriert: Sa 15. Feb 2020, 12:59
Beiträge: 13
Hallo zusammen,

ich finde es ist grundsätzlich ein absolut begrüßenswerter Ansatz mehr Transparenz zeigen zu wollen! Ich hoffe wirklich, dass nicht zu viele Rückfragen kommen, weil ich es schade fände, wenn so ein Vorhaben wieder eingestellt werden würde.

LG
Aion96


Nach oben
 Profil  
 
Lord_Abydos
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 21:59 
Offline Spielerstatistiken
Goldsammler
Goldsammler

Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:32
Beiträge: 248
Wohnort: Abydos Nord
Diese Reform ist in vieler Hinsicht ein großer Schritt in die richtige Richtung. Ein großes Lob dafür an euch.

Zum Thema Rückfragen würde ich mir aber wünschen, dass auch wenn es selbstverständlich ein Freizeit Projekt ist, worauf jeder gefälligst Rücksicht nehmen sollte, man die Umgangsweise mit bestimmten Informationen langfristig auch ein Stück weit am öffentlichen Interesse anpasst. Flexibilität in dem Bereich ist denke ich eine effektivere Konfliktvermeidungsstrategie, als strikte Ablehnung.
Dieser Abschnitt soll aber bitte ausschließlich als Denkanstoß und nicht als Kritik verstanden werden :). Mein Vorschlag beruht eher auf einer Befürchtung als auf aktuellen Problemen.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
euer
Lord_Abydos


Demokrat aus Überzeugung
Unternehmer aus Leidenschaft


Nach oben
 Profil  
 
SantaTheGray
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 22:44 
Offline Spielerstatistiken
Cobble-Miner
Cobble-Miner

Registriert: Fr 14. Feb 2020, 11:07
Beiträge: 10
Guten Abend zusammen,
Ich muss ganz ehrlich sagen ich finde diese Idee und die Umsetzung sehr gut und da ich neu ein aktiver Forumleser geworden bin, freue mich nun mehr in den Forum zuschauen.
Das Konzept des Changelog finde ich herrausragend wunderbar, da ich (also teils aktiver LoL- und Overwatch-Spieler) immer gerne sogennate Patchnotes oder in diesen Fall Changelogs durchlese weil sie halt gut informierend sind was gerade wie verändert wurde auf den Server und nebendrein werden so Diskusionen was nun wirklich verändert wurde (bestes Beilspiel Mobspawn auf Main 1. Eine Seite sagt wurde runter gedreht die andere Seite sagt hochgedreht und man kann sich nicht einigen) vermindert.

Kurz um tolle Idee und ich hoffe es werden wenigere Fragen zu bestehenden Projekten nun gestellt damit ihr euch gut darauf konzentrieren könnt sofern euch die Zeit nemen könnt. :)

LG SantaTheGray
________________________________________
"All we do have to decide what to do with the time that is giving to us."
Mithrandir


Nach oben
 Profil  
 
Prasodym
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 22:49 
Offline Spielerstatistiken
Weizenfarmer
Weizenfarmer

Registriert: Fr 1. Mai 2015, 20:28
Beiträge: 42
Wohnort: Berlin
Find ich nicht schlecht. :)

So kann mann ggf. noch als Community ein Vorschlag mit einbinden, sofern es bedeutend ist.

Also zwecks Homepage würde mich interessieren was noch fehlt. :)
Das ist ein Thema was mich interessiert, aufgrund meiner Lehrphase was ich seit 4 Jahren durchziehe. Würde mir freuen noch mehr dazu wissen um ggf. Lösungsvorschläge zu geben. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Oenl
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 23:07 
Offline Spielerstatistiken
Eisen-Miner
Eisen-Miner

Registriert: Do 8. Aug 2013, 02:20
Beiträge: 218
Neue Stadt woohhhh. Ich bin gespannt!

_________________
Siehs mal NEO


Nach oben
 Profil  
 
maxdausd
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 01:39 
Offline Spielerstatistiken
Goldsammler
Goldsammler

Registriert: Mi 2. Okt 2013, 19:49
Beiträge: 273
Wohnort: Wuppertal
Finde ich wunderbar, dass alles jetzt etwas durchsichtiger ist.

Nützlich ist das vor allem für Spieler wie mich, die lange inaktiv waren und dann einfach mal easy nachlesen können.

Gefällt mir - Danke :)


Nach oben
 Profil  
 
M1lkyW4y
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 12:28 
Offline Spielerstatistiken
Admin
Admin

Registriert: Mo 13. Mai 2013, 15:35
Beiträge: 1358
Erstmal danke euch allen für euer Feedback. Freut mich sehr, wenn das bisher gut bei euch ankommt.
SantaTheGray hat geschrieben:
Das Konzept des Changelog finde ich herrausragend wunderbar, da ich (also teils aktiver LoL- und Overwatch-Spieler) immer gerne sogennate Patchnotes oder in diesen Fall Changelogs durchlese weil sie halt gut informierend sind was gerade wie verändert wurde auf den Server und nebendrein werden so Diskusionen was nun wirklich verändert wurde (bestes Beilspiel Mobspawn auf Main 1. Eine Seite sagt wurde runter gedreht die andere Seite sagt hochgedreht und man kann sich nicht einigen) vermindert.

Ich stimm dir zu, dass das Thema Mobspawning auf den beiden Mainservern für euch etwas undurchsichtig ist/war. Ich versuch euch mal etwas zu erklären wie das grob abgelaufen ist.
Die Serversoftware für die Minecraftserver hatte seit der 1.13 einen Bug, weshalb die Einstellungsmöglichkeit, die das Spawnen der Mobs limitiert, ignoriert wurde. Sprich die Einstellungen hatten zu dem damaligen Zeitpunkt keinen Nutzen. Dieser Bug wurde behoben und damit wurden unsere eigentlichen Einstellungen (die seit langer Zeit so eingestellt waren) auf die Server übernommen. Das Mobspawning hat sich dadurch deutlich verringert, zumindest für einige Mobgruppen. Wir haben dann versucht die Werte hochzustellen, weil zu dem damaligen Zeitpunkt zu wenig gespawnt wurde. Das hat einige Zeit gebraucht, bis wir da einiger Maßen passende Werte hatten, da man die Werte immer im "Livebetrieb" testen muss, um zu sehen ob es passt oder eben nicht. Daher gab es während dieser Testphase größere Schwankungen was das Mobspawning anging. Wir sind auch aktuell weiterhin dabei das Mobspawning langsam etwas nach oben zu regeln und versuchen einen guten Mittelweg zwischen einem guten Mobspawning und guter Serverperformance zu finden.
Es ist aber schon so, dass aktuell weniger spawnt verglichen zu dem Zeitpunkt, als die Einstellungsmöglichkeiten noch verbuggt waren. Wir haben das absichtlich erstmal so gelassen, da wir durch die Coronapandemie deutlich mehr Spieler als zuvor hatten und ein stärkeres Spawnverhalten zu einer schlechteren Serverperformance führen würden. Wir sind aktuell recht zufrieden damit wie die Server laufen, wenn man das mit dem Stand von vor ein paar Monaten vergleicht. Daher ist es fraglich ob es eine gute Idee wäre, das Mobspawning wieder stark hochzuschrauben und dafür Performanceeinbußen inkauf zu nehmen. Wenn ihr aber der Meinung seid, dass ihr gerne wieder ein deutlich stärkeres Spawning haben möchtet, könnt ihr gerne eine Vorschlag dazu verfassen.

Wie ihr seht, haben wir das Spawnverhalten nicht aktiv verringern wollen, sondern es kam eben dazu dass durch diesen Bug sich etwas daran geändert hat.

Prasodym hat geschrieben:
Also zwecks Homepage würde mich interessieren was noch fehlt. :)
Das ist ein Thema was mich interessiert, aufgrund meiner Lehrphase was ich seit 4 Jahren durchziehe. Würde mir freuen noch mehr dazu wissen um ggf. Lösungsvorschläge zu geben. :)

Probleme technischer Natur bei der Überarbeitung der Homepage gibt es nicht wirklich. Wir haben nur noch ein ganzes Stück Arbeit vor uns, welches wir erstmal abarbeiten müssen. Man muss sich erstmal Gedanken machen, wie die neuen Seiten aussehen könnten und dann können sie umgesetzt werden.


Nach oben
 Profil  
 
02Ronja02
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 12:37 
Offline Spielerstatistiken
Weizenfarmer
Weizenfarmer

Registriert: Mi 10. Apr 2013, 17:32
Beiträge: 31
Ich finde es super das ihr euch nach der langen Zeit die es den Sever schon gibt mal wieder richtig Schwung rein bringen wollt.


Bin gespannt wie das wird. ;)


Nach oben
 Profil  
 
WebAngel66
 Betreff des Beitrags: Re: SGPGGB-Inside #1
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 22:40 
Offline Spielerstatistiken
Weizenfarmer
Weizenfarmer

Registriert: So 19. Apr 2015, 21:35
Beiträge: 25
Hallo Zusammen,

super Ansatz, bin auch schon fleißig am lesen.
Freue mich auf die Erweiterungen sowohl den gesamten Main 1 betreffend, als auch auf die Städteerweiterungen und die neue Stadt.

VG WebAngel66


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de